• English
  • Deutsch
  • Français
  • Español

Season 10

Die Zeit nach dem Sommerurlaub war dieses Jahr für mich etwas härter als erwartet. Ich hoffe, Euch geht es auch allen gut und dass die Glücklichen unter uns diesen sonnigen Sommer genießen konnten. Die kommende Saison 2013-2014 wird für Robostrikes etwas ganz Besonderes, weil dies wirklich das zehnte Jahr für unser Online Multiplayer-Spiel sein wird. Champagner!

Oh.. einen Moment... Natürlich wäre es traurig, nur mit wenigen Spielern zu feiern. Deshalb haben wir ein paar Prioritäten in der RS Entwicklungs-Pipeline, um diese Saison zu einem Erfolg zu machen:


Web-Marketing, SEO, Verlinkung

RS hat nicht sonderlich viele aktuelle Backlinks, weil wir seit dem Beginn vor 10 Jahren nie etwas für die Suchmaschinen-Optimierung getan haben. Es ist an der Zeit, das Spiel mit den Suchmaschinen wieder aufzunehmen, damit diese Website wieder eine Rolle spiel in den Ergebnislisten und Spiele-Katalaogen. Hilfe für diese zeitraubende Arbeit ist gern gesehen. Übrigens halten wir auch Ausschau nach einem SEO Freelancer, um eine Roadmap zu erarbeiten (als bezahlter und bezahlbarer Job für unsere tatsächlich komplett unkommerzielle Website). Falls Euch jemand dafür in den Sinn kommt, lasst es uns einfach über das Kontaktformular wissen. Außerdem werden wir wohl bald die Möglichkeit haben, eine E-Mail zum RS-Geburtstag an 5000 unserer zuletzt aktivsten Spieler zu schicken. Wir brauchen jedoch mehr Aktivität im Spiel, bevor wir diese Mail versenden, wenn wir wollen, dass die alten Spieler auch bleiben.


Multiplayer Team-Matches

In Kürze wird es bei Mutliplayer-Matches eine neue Option geben: Teamplay! Wir haben diese Variante im Sommer bereits getestet und sie scheint gut zu funktionieren und viel Spaß zu machen. Es ist nur noch eine Frage von Tagen - und natürlich eine Frage der Menge an Spielern, die gleichzeitig eingeloggt sind, bis Ihr Teamspiele ausprobieren könnt. Immerhin bedarf es dafür mindestens 4 Spieler. 

Apropos Teams: Warum nicht auch feste Teams in der 10. Saison? Wir könnten sie Clans nennen (Immerhin sind Clans in der letzten Zeit recht trendy geworden durch das famose mobile Multiplayer-Spiel Clash of Clans). Feste Clans wären auch vielleicht ein guter Weg, um neue Spieler zu gewinnen und das Forum zu beleben durch Clan-Diskussionen.


Leichterer Einstieg für Anfänger

Bald wird es eine neue Hilfe für Beginner geben, die die Auswirkung der Bewegung bereits voraussagt, während die Züge eingegeben werden. Ein Geister-Roboter zeigt dabei die voraussichtliche Position, Richtung und Energie des Roboters an, wobei die Elemente des Spielfelds natürlich mit einberechnet werden. Natürlich werden hierbei nicht die Aktionen anderer Spieler oder der computergesteuerten Roboter in Solo-Missionen berücksichtigt. Trotzdem sollte dies eine große Erleichterung zum Erlernen des Spiel sein und Neulinge vor einfachen Fehlern bewahren.


Größerer Suchtfaktor

Vielleicht habt Ihr schon von der Voltzahl der Roboter gehört, auch Voltage genannt. Dieses Projekt ist an eine Achievement-System gekoppelt, wobei die Voltzahl immer dann erhöht wird, wenn Euer Roboter etwas außergewöhnliches vollbringt, z.B. ein Spiel gewinnt, einen Spielplan veröffentlicht oder eine Trophäe gewinnt.
Diese Volts können dann zu neuen Optionen oder Features führen, zu denen Ihr vorher noch keinen Zugang hattet. Erfahrenden Spielern würden also mehr Features zur Verfügung haben, als Anfängern. Dadurch würde jeder Spieler seinen Fortschritt direkt sehen, indem ihnen mehr Möglichkeiten oder spezielle Features freigeschaltet bekommt.


Wir haben noch einige andere kleine Verbesserungen auf dem Plan, aber dies ist die wichtigste Roadmap. Der erste Schritt nun, um all das wahr zu machen, ist dem Gameroom selbst mehr Leben einzuhauchen. Wir brauchen jeden, um das Spiel am Leben zu halten, indem Ihr es spielt, sooft Ihr könnt und indem Ihr vielleicht auch neuen Spielern beim Einstieg helft.
Wir zählen auf Euch, um RS einen neuen Start zu ermöglichen.

Euer RS-Team!